KW 26 Charles Michel, Brexit, Stromknappheit

„Sprachminderheiten muss der Empfang audiovisueller Inhalte in ihrer Muttersprache staatsübergreifend möglich werden“ Pascal Arimont Der ostbelgische Politiker Pascal Arimont beschwert sich darüber, dass Sky Deutschland in Belgien [...]

KW25: Michel, Föderalwahl, Eisskulturenfestival

„Die Rückführung von Kindern aus Syrien ist eine Werbekampagne für Reynders‘ Kandidatur“ Theo Francken Theo Francken (N-VA) kritisert die Tatsache, dass Kinder von belgischen IS-Terroristen nach Belgien zurückgeführt werden [...]

KW 23: Brüssel, Regierungsbildung, Wechsel

„Niemand möchte monatelang ohne Ergebnis reden.“ Johan Vande Lanotte Johan Vande Lanotte, sp.a., ist zusammen mit Didier Reynders Informateur. Er hofft, dass schnell eine Regierung gebildet werden kann. standaard.be Ξ BELGIEN Brüssel Die [...]